Über mich

Sonja Baumann-Künzler 1976

Mein Herz und meine Freude bei der Arbeit liegen dort, wo ich Menschen ein paar Schritte begleiten darf, wenn sie auf dem Weg sind um ihre Situation in der sie sich gerade befinden zu verbessern. Dies früher als Pflegefachfrau in der Unfallrehabilitation, heute als selbstädige AlexanderTechnik Lehrperson in eigener Praxis. Für mich ist die Stärkung und die Entwicklung des in der Person wohnenden Potentials zentral. Ich sehe meine Aufgabe darin, Menschen dabei zu unterstützen, sich die Fähigkeiten anzueignen, die sie benötigen um  selbstkompetent und eigenmächtig mit ihrem Leben, ihren Freuden und Leidenschaften aber auch mit ihren Beschwerden und ihren ungeliebten Seiten umgehen zu können.

Ausbildung

2019 Höhere Fachprüfung KomplementärTherapie OdA KT
2016 Branchenzertifikat OdA KomplementärTherapie
2006 Diplom in AlexanderTechnik SBAT (1600 Ausbildungsstunden)
1995 Eidgenössisches Diplom in Pflege DN2

Berufserfahrung

  • AlexanderTechnik-Therapie in eigener Praxis seit 2006 mit regelmässigen Weiterbildungen in AlexanderTechnik und regem Austausch mit Berufskolleg/Innen.
  • Postgraduate Teacher am Institut für AlexanderTechnik Basel
  • Neurologische- und orthopädische Unfallrehabilitation mit den Grundkursen in Bobath-, FOTT- und Affolterkonzept.
  • Kinderspitex
  • Transporthelferin in der Rettungsmedizin

Persönliche und berufliche Horizonterweiterung

Kurse in

  • AlexanderTechnik in Firmen und Unternehmen
  • Kommunikation
  • Meditation
  • Yoga
  • Huna Schamanismus
  • verschiedenen westlichen Naturheilmethoden
  • Klassische Homöopathie
  • Craniosacrale Osteopathie